N E W S

ALLES ÜBER DAS

 1. TÜBINGER

INNENHOF 

SPEKTAKEL

SOMMERFESTIVAL 2020

www.TIS2020.de

 

 

ab April 2020

Theater im Innenhof

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

März und April 2020

sämtliche Vorstellungen und Gastspielreisen wurden auf Grund der Corona-Pandemie abgesagt!

Die Gastspielreise nach Pakistan, die für April geplant war,

wird in den Herbst verschoben...

3.-12. März: Gastspielreise in die Nachbarländer

MÄRCHENKRIMI in St. Gallen (Österreich) und DUMPU DINKI in Zürich (Schweiz!)

Am Sonntag 8. März

Kurzauftritt im Tatort "Leonessa"!

 

Februar 2020

 

Wiederaufnahme

GLAMOUR PHÖNIX  Fashion and War

 

28. + 29. Februar I 01. März  Fitz  I Stuttgart

Ein theatraler Fashion Run

in Koproduktion mit dem Kunstmuseum Stuttgart

von und mit Anne-Kathrin Klatt und Michael Miensopust

UA. 14. Februar 2019, Fitz Stuttgart

​Im Mittelpunkt stehen skulpturale Kostüme. Das Zusammenspiel von Bewegung und Tanz, Animation und bildender Kunst geht dabei über das Format einer gängigen Modenschau hinaus: Jedes Kostüm beherbergt neben seiner Selbstrepräsentation eigene erzählerische Elemente. 

(…) Der Fashion Run, der anfänglich recht harmlos mit Perückenwechsel und Posing à la Püppchen hinter transparenter Plane beginnt, rhythmisiert von Alex (schön überkandidelt: der Regisseur Michael Miensopust), endet im kampfähnlichen Irrsinn des Mode- und Schönheitsdiktats. 

StZN, Petra Mostbacher-Dix 16.02.2019

 

 

Faust Fiction in Schwäbisch Hall!

Begeistertes Publikum bei zwei Aufführungen im GLOBE THEATER in Schwäbisch Hall am 12. und am 13. Februar.

Die neueste Inszenierung: "PSSST"

Michael Miensopust  erarbeitete mit dem Cargo-Theater aus Freiburg, eine neue Kindertheaterproduktion,  die in den Kammerspielen im E-Werk eine erfolgreiche Uraufführung feierte.

Worum gehts?

Zwei Wohnungen. Wand an Wand. Nachbar und Nachbarin lesen Zeitung, putzen, trinken Kaffee…eigentlich ist alles ganz friedlich… Boing Boing – was war das denn? Pling Pling – muss sein Staubsauger so einen Krach machen? Psssst! – jetzt quietscht schon wieder ihr Stuhl so laut! Die spinnt wohl! Klopf Klopf! Der hat ja einen Vogel! Jetzt reicht’s aber! Peng! 

Zwei Nachbarn geraten in Turbulenzen, obwohl sie sich doch eigentlich gar nicht richtig kennen. Neben der Wohnungs-Etage teilen die beiden vielleicht mehr Dinge, als sie ahnen? „Psssst!“ ist ein moderner Comic, bei dem die Geräusche des Alltags zu Musik werden. Für alle ab 4 Jahren.

Informationen und weitere Aufführungstermine

cargo-theater.de

 

Januar 2020

Erfolgreiche Uraufführung

Am 25. Januar feierte Michael Miensopust  zur Eröffnung des Monospektakel-Festivals in Reutlingen, seine neueste SCHAUSPIELSOLO-Premiere "Richard III Great Again"  ziemlich frei nach Shakespeare. Von der Jury des Monospektakelfestivals erhielt die  Produktion den 3. Platz!  .               

 mehr 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

m i c h a e l  m i e n s o p u s t   MMiensopust@yahoo.de   +49 163 6006042